Rigipsplatten Maße & Kosten

Rigipsplatten Maße, AbmessungenBeim Innenausbau sollte man die Rigipsplatten Maße den Erfordernissen anpassen. Im Fachhandel werden Gipskartonplatten in unterschiedlichen Abmessungen angeboten. Neben Standard – Maßen sind GK – Platten auch in Sondergrößen erhältlich. Wenn man beim Innenausbau Kosten sparen will, so ist es ratsam Standard Rigipsplatten Maße zu verwenden. Gipskartonplatten in Sondermaßen sind meistens teuer, so dass diese nur dann eingesetzt werden sollten, wenn dies bautechnisch erforderlich ist. Im Folgenden werden die Standard – Gipskartonplatten Maße als auch Sondergrößen und deren Einsatzgebiete vorgestellt.



Anzeige

Standard Rigipsplatten Maße

Die standardmäßige Breite von Gipskartonplatten beträgt 1250 mm. Diese GK-Platten sind in Längen von 2000 mm, 2500 mm und 2600 mm im Fachhandel erhältlich. Die Standard – Rigipsplatten werden in Stärken von 9,5 mm und 12,5 mm angeboten. Gipskartonplatten in diesen Maßen sind relativ günstig erhältlich. Natürlich lassen sich die GK – Platten bei Bedarf auf die erforderlichen Maße zuschneiden. Um sich unnötige Schneidearbeit und vor allem Verschnitt zu sparen, ist es ratsam, die Fläche genau auszumessen und die Platten entsprechend zu kaufen. Auch die Stärke der GK-Platten sollte man beim Kauf beachten. Am häufigsten werden Gipskartonplatten mit einer Stärke von 12,5 mm verbaut. Die Rigipsplatten mit einer Stärke von 12,5 mm eignen sich sowohl zum Bau von Trockenbauwänden als auch für Trockenbaudecken. Auch Platten mit einer Stärke von  9,5 mm werden häufig verwendet, da die Kosten für diese GK-Platten etwas geringer sind. Allerdings besitzen 9,5 mm starke Gipskartonplatten keine so große Festigkeit wie 12,5 mm starke GK-Platten. Insbesondere bei Verwendung in Trockenbaudecken sollten der Abstand der Trockenbauprofile geringer sein, so dass die Platten mehr Halt bekommen. Hinweis: Bei zu großen Abständen der U-Profile kann es zu einem Durchhängen der Gipskartonplatten kommen.

Einmann – Gipskartonplatten Maße



Anzeige

Gerade im DIY-Bereich erfreuen sich sogenannte Einmann Gipskartonplatten zunehmender Beliebtheit. Diese Einmann GK-Platten werden in einer Breite von 600 mm angeboten. Diese reduzierte Breite erleichtert das Hantieren mit den Rigipsplatten erheblich, wenn man alleine arbeitet. Die Platten sind wie auch die herkömmlichen Standardplatten in Längen von 2000 mm, 2500 mm und 2600 mm erhältlich. Daneben werden Einmann GK-Platten auch in Kleinformaten wie z.B. 1000×1500 mm angeboten. Die Einmannplatten sind ebenfalls in Stärken von 9,5 mm und 12,5 mm erhältlich. Auch wenn die Einmann – Rigipsplatten leicht zu transportieren und zu montieren sind, haben diese den Nachteil, dass durch die geringere Breite mehr Spachtelmasse für die Fugen benötigt wird. D.h. der Arbeitsaufwand beim Verspachteln ist auf Grund der höheren Fugenzahl größer. Bei großen Flächen sollte man es sich deshalb überlegen herkömmliche GK-Platten mit einer Breite von 1250 mm zu montieren. Diese Platten kann man mit einem Plattenheber durchaus alleine an der Decke anbringen.

Gipskartonplatten Sondermaße

Neben den genannten Rigipsplatten Maßen sind auch Sondermaße erhältlich, die nicht so häufig verbaut werden. So sind Platten auch in einer Breite von 900 mm erhältlich. Für bestimmte bautechnische Anforderungen benötigt man manchmal stärkere Gipskartonplatten.  So werden im Fachhandel auch Rigipsplatten mit Stärken von 15 mm, 18 mm,  20 mm und 25 mm angeboten. Des weiteren sind auch flexible Gipskartonplatten mit einer Stärke von 6,5 mm erhältlich. Diese GK-Platten werden verwendet, wenn beispielsweise Rundungen hergestellt werden sollen.

Rigipsplatten Maße, Kosten und Preise

Die nachfolgende Tabelle gibt die Kosten und Preise für Gipskartonplatten als Durchschnittspreise an. Zu den genannten Kosten kommen noch die Transportkosten, die auf Grund der Maße und des Gewichtes der Gipskartonplatten erheblich sein können. Die in der Tabelle genannten Preise können regional sehr unterschiedlich sein und hängen auch von der Abnahmemenge ab.



Anzeige

Gipskarton MaßePreise inkl. 19% MwSt.
Gipskarton 12,5x2500x1250 mm
3 Euro pro m²
Gipskarton 12,5x2600x600 mm
2,6-3 Euro pro m²
Gipskarton 12,5x2600x600 mm imprägniert
4,3-5,5 Euro pro m²
Gipskarton 9,5x2000 x 1250 mm
2,4-3 Euro pro m²
Gipskartonplatte imprägniert Feuerschutz 20x2600 x 625 mm
7,5-9 Euro pro m²
Alle Angaben ohne Gewähr!

Artikel bewerten
User Rating: 0.0 (0 votes)
Sending